New York

Amazon entdeckt das stationäre Nonfood-Geschäft

Amazon verkauft in New York in einem kleinen Warenhaus seit Neuestem Nonfood-Artikel (Bild: Pixabay).Bildunterschrift anzeigen
Amazon verkauft in New York in einem kleinen Warenhaus seit Neuestem Nonfood-Artikel (Bild: Pixabay).
28.09.2018

Amazon verkauft in einem neu eröffneten kleinen Warenhaus im New Yorker Stadtteil Soho seit Neuestem Nonfood-Artikel, die auf der Onlineplattform des Portalbetreibers von Kunden mit mindesten vier Sternen bewertet worden sind. Dementsprechend heißt der Laden auch "Amazon 4-Star".
Das Sortiment des Ladens setzt sich aus einem bunten Mix von Markenprodukten aus den Bereichen Elektronik, Haushalts- und Spielwaren, klassischen Baumarktartikeln sowie Büchern, aber auch von Amazon-Eigenmarken und Smarthome-Geräten zusammen. Amazon Prime-Kunden erhalten spezielle Rabatte und besondere Angebote.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch