Befestigungstechnik

Fischer gründet rumänische Landesgesellschaft

Fischer übernimmt seinen bisherigen Importeur Profix S.R.L.Bildunterschrift anzeigen
Fischer übernimmt seinen bisherigen Importeur Profix S.R.L.
15.11.2018

Die Unternehmensgruppe Fischer, Waldachtal, hat in Rumänien ihren bisherigen Importeur Profix S.R.L. übernommen und führt diesen nun als eigenständige Landesgesellschaft. Mit Fischer Romania S.R.L. will der Befestigungsspezialist seine Präsenz im osteuropäischen Wachstumsmarkt erhöhen. Es ist die 47. Landesgesellschaft der Unternehmensgruppe
Fischerwerke GmbH & Co. KG. Mit dem Importeur Profix arbeitet Fischer seit 16 Jahren zusammen. Fischer beschäftigt 47 Mitarbeiter in der neuen Landesgesellschaft in Cluj-Napoca, der zweitgrößten Stadt Rumäniens. 24 davon sind im Außendienst tätig. Das Team verantwortet der bisherige Profix-Inhaber Zoltan Kovacs, der bereits über 20 Jahre Erfahrung auf dem rumänischen Befestigungsmarkt verfügt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch