2,3 Prozent

Anstieg der Inflationsrate im November gestoppt

30.11.2018

Die Verbraucherpreise werden im November 2018 voraussichtlich um 2,3 steigen. Damit ist der Anstieg der Inflationsrate, die nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Oktober 2,5 Prozent betragen hatte, in diesem Monat gestoppt. Im September hatte der Verbraucherpreisindex ebenfalls um 2,3 Prozent über dem entsprechenden Vorjahreswert gelegen, im August um 2,0 Prozent.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch