Gute Zahlen

Kingfisher will mit Screwfix in Deutschland bleiben

Screwfix ist derzeit mit 19 Standorten in Deutschland vertreten.
Screwfix ist derzeit mit 19 Standorten in Deutschland vertreten.
10.01.2019

Kingfisher will sich mit seinen Screwfix-Märkten offenbar nicht aus Deutschland zurückziehen. Entsprechende interne Informationen von Mitarbeitern widersprechen einer Meldung über Rückzugspläne, die diyonline im Oktober veröffentlicht hatte. Diesen Informationen zufolge würden höchstens vereinzelt schlecht laufende Standorte aufgegeben, ein Rückzug stehe "definitiv" nicht an. Derzeit hat Screwfix 19 Standorte in Deutschland.
Bei der Marktbearbeitung wolle man sich auf die Profi-Kunden fokussieren und das Web-Angebot ausbauen. Das zum 31. Januar ablaufende Geschäftsjahr sei für Screwfix Deutschland mit einem zweistelligen Umsatzwachstum gut gelaufen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch