Unter neuer Führung

Stanley Black & Decker Deutschland GmbH beruft Karl Schmid

Die Stanley Black & Decker Deutschland GmbH hat mit Karl Schmid einen neuen Geschäftsführer.Bildunterschrift anzeigen
Die Stanley Black & Decker Deutschland GmbH hat mit Karl Schmid einen neuen Geschäftsführer.

Karl Schmid wurde zum Geschäftsführer der Stanley Black & Decker Deutschland GmbH berufen. Schmid startete 2013 als Sales Director IAR (Industrial Automotive Repair) für die Marke Facom im Unternehmen. Seitdem hat er in dieser Position die Verantwortung für weitere Bereiche und Regionen übernommen. Seit März 2015 ist er für die gesamte Region DACH im Bereich Handtools & Storage verantwortlich. 2016 übernahm er als Sales Director auch die Business Unit Professional Power Tools. Seit Herbst 2018 ist er Commercial Director DACH und gleichzeitig Geschäftsführer der Stanley Black & Decker Deutschland GmbH. Er löst damit Christian Monning ab. Schmid soll die eingeschlagene strategische Ausrichtung fortführen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch