Jüngere Zielgruppe

Compo bringt neue Marke Undergreen heraus

So tritt die neue Marke auf.Bildunterschrift anzeigen
So tritt die neue Marke auf.

Compo führt eine neue Marke namens Undergreen by Compo ein. Damit will das Unternehmen den Trend zur Pflanze bei urbanen und jüngeren Zielgruppen aufgreifen. "Mit Undergreen by Compo wollen wir die junge Generation fürs Gärtnern begeistern und fit für den Umgang mit Pflanzen machen", erklärt CEO Stepan Engster. Die drei Sortimente umfassen jeweils die Grundausstattung zur Pflanzenpflege - von der Erde im 2,5-Liter-Beutel über flüssige und feste Dünger bis hin zum Blattpflegespray. Das farbenfrohe Verpackungsdesign weicht vom gewohnten Compo-Auftritt ab, die Behälter für Flüssigdünger sind in dekorativer Apothekerflaschenoptik gehalten. Bei der Ansprache der - jungen - Kunden setzt man aufs Du.
Der Name Undergreen leitet sich vom Begriff Underground ab und soll eine Art Gegenkultur zum traditionellen, erfahrenen Gärtnern bilden. Alle Produkte sind aktuell in ausgewählten Rewe- und Floristikmärkten und auf amazon.de erhältlich.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch