Verkauf

Bauhaus übernimmt Hagebaumarkt und Bauzentrum in Trier

Bauhaus übernimmt den Hagebau-Markt und das Bauzentrum von Thomas & Sohn in Trier.Bildunterschrift anzeigen
Bauhaus übernimmt den Hagebau-Markt und das Bauzentrum von Thomas & Sohn in Trier.
27.06.2019

Der Hagebau-Gesellschafter Thomas & Sohn gibt den von ihm in Trier-West betriebenen Baumarkt und das Bauzentrum zum Jahresende 2019 an Bauhaus ab. Das heute in dritter Generation geführte Unternehmen Thomas & Sohn wurde 1948 gegründet und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Der Mannheimer Betreiber großflächiger Baumärkte will ab Anfang 2020 den ehemaligen Hagebau-Standort in der Luxemburger Straße in Trier modernisieren und danach neu eröffnen. Auch das Bauzentrum soll weiterbetrieben und alle Mitarbeiter beider Unternehmensteile weiterbeschäftigt werden. Das Einverständnis des Kartellamtes vorausgesetzt, will Bauhaus zum Jahreswechsel mit der Einrichtung beginnen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch