E-Mail-Newsletter

Die Hagebau digitalisiert ihre Ansprache Mobiler Generalisten

Die Hagebau digitalisiert ihre Ansprache Mobiler Generalisten mit einem Newsletter weiter.Bildunterschrift anzeigen
Die Hagebau digitalisiert ihre Ansprache Mobiler Generalisten mit einem Newsletter weiter.
15.07.2019

Im Rahmen der Kampagne "mach's mit uns" hat die Hagebau einen E-Mail-Newsletter zur gezielten Ansprache des mobilen Generalisten entwickelt. Damit wird die Kampagne, die seit 2017 läuft, um eine digitale Komponente erweitert.
"Die gezielte Ansprache dieser Kleinbetriebe ist schwierig, aber sie lohnt sich", unterstreicht Michael Hoffmann, Abteilungsleiter Vertrieb im Hagebau-Fachhandel und zuständig für die Kampagne "mach's mit uns". Der Newsletter, der zweimal monatlich versendet wird, enthält eigens auf die Zielgruppe zugeschnittene Aktionsprodukte und Themen wie Werkzeugaktionen, Verlegehinweise zu Terrassendielen oder allgemeine Informationen zu gesetzlicher Förderung. Die Adressen der mobilen Generalisten stammen aus einem Datenpool.
Im ersten Schritt wurden 12.000 mobile Generalisten im Einzugsgebiet von sieben Pilotgesellschaftern ausgewählt. Demnächst starten Gespräche mit Industriepartnern, die in das Projekt eingebunden werden sollen und im Newsletter ihre auf die Zielgruppe abgestimmten Produkte bewerben können. Sofern die Testphase erfolgreich abgeschlossen wird, ist der Rollout des Newsletters für Januar 2020 geplant.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch