Best Brands 2020

Char-Broil, Napoleon, Fiskars, Gardena und Bosch unter den Top 10

Gardena stand zum zweiten Mal in Folge auf dem Siegetreppchen des Best Brands Awards und hat sich um gleich drei Plätze verbessert.  Laurent Van Hoestenberghe, Pär Åström und Tobias M. Koerner (v. l.) nahmen die Auszeichnung in München entgegen.Bildunterschrift anzeigen
Gardena stand zum zweiten Mal in Folge auf dem Siegetreppchen des Best Brands Awards und hat sich um gleich drei Plätze verbessert. Laurent Van Hoestenberghe, Pär Åström und Tobias M. Koerner (v. l.) nahmen die Auszeichnung in München entgegen.

Mehrere Hersteller aus der DIY- und Gartenbranche haben es unter die Top 10 und Top 25 des Best Brands Awards 2020 geschafft. So hat der Grill-Anbieter Char-Broil den ersten Preis in der Kategorie "beste Wachstumsmarke" bekommen. In derselben Kategorie kamen der Konkurrent Napoleon auf Platz sieben und Fiskars auf Rang zehn. In der Kategorie "beste Produktemarke" belegt Bosch mit Bau- und Heimwerkerbedarf Platz vier. Gardena kommt auf den sechsten Rang. Bosch steht außerdem bei den "besten Unternehmensmarken in Europa" an sechster Stelle.
Unter den Top 25 der "besten Produktmarken" befindet sich darüber hinaus ein weiterer Grillanbieter, nämlich Weber-Stephen, bei den "besten Wachstumsmarken gehören außerdem Makita und Stihl zu den Top 25.
Als einziger Marketingpreis misst Best Brands nach Angaben der Organisatoren auf Basis umfangreicher repräsentativer Studien der GfK die Stärke einer Marke an zwei Kriterien: am tatsächlichen wirtschaftlichen Markterfolg sowie an der Attraktivität der Marke in der Wahrnehmung der Verbraucherinnen und Verbraucher. Der Preis wird von der Serviceplan Group zusammen mit der GfK, ProSiebenSat.1 Media SE, Wirtschaftswoche, Markenverband, Die Zeit, RMS und Media Impact vergeben. Die Preisverleihung fand gestern Abend in München statt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch