Putze mit Nanotechnologie

Heiko Aß nun Country Manager Germany bei Helske Energy Save

Am ersten Juni hat Heiko Aß die Position des Country Managers Germany bei Helske Energy Save übernommen. [Bild: Helske Energy Save]Bildunterschrift anzeigen
Am ersten Juni hat Heiko Aß die Position des Country Managers Germany bei Helske Energy Save übernommen. [Bild: Helske Energy Save]

Am 1. Juni hat Heiko Aß die Position des Country Managers Germany bei Helske Energy Save übernommen. Der Vertriebs- und Marketingexperte war zuvor als Vertriebsleiter DACH für die Marke Altro tätig. Zukünftig verantwortet er die Vertriebsaktivitäten im für das Unternehmen nach eigener Aussage wichtigen deutschen Markt. Weiter laufen alle Marketingaktivitäten bei ihm zusammen, wie das Unternehmen, das aktive Thermoputze basierend auf Nanotechnologie vertreibt, mitteilt.
Derzeit verkaufe man die Produkte noch über den Fachhandel und das Handwerk, wie Aß auf Nachfrage von diyonline.de mitteilt: "Um Volumen zu generieren, plane ich unsere Aktivitäten auf den Bereich DIY auszuweiten. Dies betrifft insbesondere Eigenmarkenstrategien für alle Produkte mit Ausnahme der Innovation Nano Coat Home", so Aß.
 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch