Umstrukturierung

Duracell ordnet seine Geschäftsführung neu

Seit dem 1. Juli 2020 ist Friederike Sauer Teil der Geschäftsführung der Duracell Germany GmbH.Bildunterschrift anzeigen
Seit dem 1. Juli 2020 ist Friederike Sauer Teil der Geschäftsführung der Duracell Germany GmbH.

Seit dem 1. Juli 2020 ist Friederike Sauer Teil der Geschäftsführung der Duracell Germany GmbH. Sie ist seit über einem Jahr bei der Duracell Germany GmbH tätig und verantwortete bisher den Finanzbereich. Sie wird mit sofortiger Wirkung an der Seite von Andrew Plastow, Vice President Duracell Northern & Central Europe, die Nachfolge von Alexander Köpf antreten. Köpf, ehemaliger Vertriebsgeschäftsführer Duracell DACH & Internationale Kunden, hat das Unternehmen zum 30. Juli 2020 nach über vier Jahren verlassen.

Zudem strukturiert Duracell infolge des Ausscheidens von Alexander Köpf die Vertriebsverantwortlichkeiten um. Diese werden in Zukunft auf zwei Vertriebsdirektoren aufgeteilt: Johanna Keusch, Sales Director DACH Retail & International Customers, die bereits seit Januar 2020 neben ihrer internationalen Rolle die Verantwortung für den Retail Bereich in DACH übernommen hat, sowie Hennadiy Lytvynov, Sales Director Indirect Channels, der ab dem 1. September 2020 die Verantwortung für das B2B und Großhandelsgeschäft innerhalb der Duracell Germany GmbH übernehmen wird. Beide berichten direkt an Andrew Plastow, der außerdem noch die osteuropäischen Länder Polen, Ungarn, Ukraine, Kroatien und Serbien für Duracell verantwortet.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch