August-Zahlen

Einrichtungsgegenstände, Haushaltsgeräte und Baubedarf weiter im Plus

Baubedarf gehörte in diesem Sommer zu den Gewinnern im Handel.Bildunterschrift anzeigen
Baubedarf gehörte in diesem Sommer zu den Gewinnern im Handel.
05.10.2020

Die jährliche Wachstumsrate des Einzelhandels mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf ist im August weiterhin hoch geblieben, hat jedoch nicht mehr das zweistellige Niveau der Vormonate erreicht. Um real 8,1 Prozent lagen die Umsätze über den Werten aus dem August 2019. Im Juni und Juli 2020 hatte die Branche jeweils rund 14 Prozent mehr umgesetzt als in den entsprechenden Vorjahresmonaten.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch