Emarsys-Google-Umfrage

Ein Drittel der Deutschen kauft 2020 keine Weihnachtsgeschenke

Wird es in diesem Jahr leerer unter dem Weihnachtsbaum? Dies legen Ergebnisse einer Studie von Emarsys nahe. Bildunterschrift anzeigen
Wird es in diesem Jahr leerer unter dem Weihnachtsbaum? Dies legen Ergebnisse einer Studie von Emarsys nahe. 
03.12.2020

Rund ein Drittel der Deutschen (32,9 Prozent) besorgen in diesem Jahr für Freunde und Verwandte keine Weihnachtsgeschenke, wie eine aktuelle Emarsys-Google-Umfrage unter 1.000 Teilnehmern ergab. Ziel der Studie war herauszufinden, wie sich die die Covid-19-Beschränkungen auf das Kaufverhalten auswirken. 14,7 Prozent der Befragten gaben an, ihre Einkäufe für das Fest bereits erledigt zu haben. 29,7 Prozent nutzten dafür bislang die Zeit im Lockdown. 19 Prozent der Befragten warteten für den Kauf von Weihnachtsgeschenken die Black Friday-Angebote ab. „Wer Weihnachtseinkäufe tätigt, wird diese aufgrund der Verschärfungen der Beschränkungen jetzt online abwickeln“, sagt Philip Nowak, Regional General Manager bei Emarsys.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch