Reine Onlineveranstaltung

Domotex 2021 wird zum Domotex Digital Day

Die Messe widmet sich Teppichen und Bodenbelägen - diesmal nur digital. Bildunterschrift anzeigen
Die Messe widmet sich Teppichen und Bodenbelägen - diesmal nur digital. 
07.01.2021

Die auf den 18. bis 20. Mai 2021 verschobene Domotex findet nun doch nicht als hybride Messe statt. Das aktuelle, weltweite Infektionsgeschehen mache eine zuverlässige Planung für eine physische Präsenz vor Ort in Hannover aktuell nicht möglich, so die Veranstalter. Stattdessen findet die Messe für Teppiche und Bodenbeläge am 20. Mai auf einer Businessplattform als reines Digitalevent statt, der sogenannte Domotex Digital Day. Zentrales Element der Plattform ist eine Digitalkonferenz, die aktuelle und zukunftsweisende Themen der internationalen Bodenbelagsbranche aufgreift. „Im Rahmen der Konferenz können Aussteller ihre Produkte und Innovationen vorstellen und mit ihren Kunden in direkten Kontakt treten“, sagt Sonia Wedell-Castellano, Global Director Domotex.

Die nächste hybride Messe ist vom 13. bis 16. Januar 2022 auf dem Messegelände in Hannover geplant.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch