Schweiz

Coop Bau + Hobby meldet markantes Wachstum

Die Supermärkte der Coop haben ihren Umsatz im Jahr 2020 um 14,4 Prozent gesteigert.Bildunterschrift anzeigen
Die Supermärkte der Coop haben ihren Umsatz im Jahr 2020 um 14,4 Prozent gesteigert.
08.01.2021

Ein „markantes Umsatzwachstum“ meldet die Schweizer Einzelhandelsgruppe Coop für ihre Baumarktvertriebslinie Coop Bau + Hobby, nennt dafür allerdings keine konkreten Zahlen. Insgesamt hat die Gruppe ihren Umsatz mit 30,2 Mrd. CHF im vergangenen Jahr knapp gehalten (-0,2 Prozent). Die Fachformate, zu denen auch die Baumärkte gehören, haben 7,1 Mrd. CHF (6,5 Mrd. Euro) umgesetzt und liegen damit um rund 400 Mio. CHF (367 Mio. Euro) unter dem Vorjahreswert. Dagegen haben die Supermärkte um 14,4 Prozent auf 12,0 Mrd. CHF (11,7 Mrd. Euro) zugelegt. Der Online-Umsatz im Bereich Einzelhandel der Coop ist um 35,2 Prozent auf ein Volumen von 1,2 Mrd. CHF (1,1 Mrd. Euro) gestiegen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch