Servicevalue

Fairste Unternehmen – Spitze ist anders

Servicevalue hat die deutschen Verbraucher zum dritten Mal nach den fairsten Handels- und Dienstleistungsunternehmen befragt. Bei den Baumärkten steht Toom vorne.Bildunterschrift anzeigen
Servicevalue hat die deutschen Verbraucher zum dritten Mal nach den fairsten Handels- und Dienstleistungsunternehmen befragt. Bei den Baumärkten steht Toom vorne.
07.06.2021

2,78 – das ist der Branchenmittelwert der deutschen Baumärkte bei der aktuellen Servicevalue-Befragung nach „Deutschlands fairsten Unternehmen“. Damit platziert sich die DIY-Branche eher im hinteren Bereich der Konsumentenbefragung. Insgesamt wurden 95 Branchen abgefragt, nur zehn Branchen wurden noch schlechter bewertet (am schlechtesten Autoteileshops mit 2,93). Ganz vorne platzierten sich die Drogeriemärkte mit einem Wert von 2,18. Deutlich besser schnitten die Gartencenter ab. Für sie wurde ein Wert von 2,54 ermittelt.

Schaut man sich die Ergebnisse im Detail an, so wurden die Toom-Baumärkte am besten gewertet (2,63), gefolgt von Bauhaus (2,66) und Obi (2,68). Es folgen Hellweg (2,72) und die Stabilo-Fachmärkte (2,73). Mit Werten schlechter als 2,78 folgen dann weitere sechs Baumarktbetreiber.

Gleich fünf Gartencenterbetreiber erhielten Spitzenbewertungen bei der Umfrage: Dehner (2,34), Blumen Risse (2,38), Bellandris (2,39), Pflanzen Mauk (2,40) und Pflanzen Kölle (2,44). Es folgen dann noch zwölf weitere Gartencenterbetreiber.

Basis der Untersuchung „Fairste Unternehmen“ ist eine repräsentativ ausgesteuerte Online-Erhebung, in der Kunden befragt werden, inwiefern sie sich im Kontakt zu ausgewählten Unternehmen fair behandelt beziehungsweise versorgt fühlen. Für die Auswertung wird der Mittelwert der abgegebenen Stimmen auf einer fünfstufigen Zustimmungsskala je Unternehmen berechnet und in einzelne Rankings über alle untersuchten Anbieter innerhalb einer Branche überführt. Die Untersuchung erfolge, betont Servicevalue, ohne Mitwirkung der bewerteten Unternehmen. Es liegen ihr über 237.000 Verbraucherurteile zugrunde. Die Befragung wurde zum dritten Mal durchgeführt.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch