Ziel: Wachstum und mehr Neukunden

Markus Spießl neuer Vertriebsdirektor Deutschland bei PCI

Der ehemalige Vertriebsleiter Süd ist nun zum Vertriebsdirektor Deutschland aufgestiegen. Bildunterschrift anzeigen
Der ehemalige Vertriebsleiter Süd ist nun zum Vertriebsdirektor Deutschland aufgestiegen. 
29.06.2021

Markus Spießl hat am 1. Juni 2021 die neu geschaffene Position des PCI-Vertriebsdirektors Deutschland übernommen und berichtet in dieser Funktion an Marc C. Köppe, Vorsitzender der Geschäftsführung bei PCI. Spießl war seit dem 1. Juli 2017 Vertriebsleiter Süd im Unternehmen. Nun umfasst sein Verantwortungsbereich die Vertriebsregionen Süd, West und Nord-Ost, den Bereich DIY/ Construction/ Sales Excellence sowie das Ressort Customer Management. Spießl sieht den Schwerpunkt seiner neuen Aufgabe darin, die Vertriebsaktivitäten im deutschen Kernmarkt stärker zu bündeln, um das Wachstum in diesem Markt voranzutreiben und mehr Neukundengeschäft zu generieren.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch