"Aufrunden für den Wiederaufbau"

Toom startet Spendenaktion für Flutopfer

19.10.2021

Toom führt für die vom Hochwasser betroffenen Menschen in den Regionen NRW und Rheinland-Pfalz ab Mitte Oktober eine Spenden-Aktion in allen Märkten durch. Hierbei haben die Kunden in der Zeit vom 18. Oktober bis zum Jahresende die Möglichkeit, die Summe ihres Einkaufs auf den nächsten vollen Eurobetrag aufrunden zu lassen. Die gesammelten Aufrundungsbeträge fließen anschließend an gemeinnützige Organisationen wie zum Beispiel Habitat for Humanity, um das aufzubauen, was für viele der wichtigste Rückzugsort ist: das eigene Zuhause.

 

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch