Online-Anteil 18 Prozent

Byggmax-Gruppe meldet Plus von 9 Prozent im dritten Quartal

Um fast 10 Prozent haben die Märkte der Byggmax-Gruppe im dritten Quartal zugelegt.
Um fast 10 Prozent haben die Märkte der Byggmax-Gruppe im dritten Quartal zugelegt.
22.10.2021

Die schwedische Byggmax-Gruppe meldet für das dritte Quartal einen Umsatz in Höhe von 2,400 Mrd. SEK (239 Mio. Euro) und damit ein Wachstum gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 9,1 Prozent. Die währungs- und flächenbereinigten Umsätze sind um 2,3 Prozent gewachsen. Den Online-Anteil am Umsatz gibt der Quartalsbericht mit 18 Prozent an.

Der Endverbrauchermarkt für Baumaterial in den nordischen Ländern habe von Juli bis September im Vorjahresvergleich um 2 bis 4 Prozent nachgegeben, schreibt der Vorstandsvorsitzende Mattias Ankarberg. Gegenüber der Vergleichsperiode 2019 sei dies aber ein Plus von 8 bis 10 Prozent.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch