Umfrage für 2021

Black Friday: Mehr Kunden wollen im stationären Handel einkaufen

Der Black Friday findet in diesem Jahr am 26. November statt.(Quelle: BlackFriday.de)
Der Black Friday findet in diesem Jahr am 26. November statt.
09.11.2021

Zum Black Friday am 26. November 2021 wollen mehr Deutsche im stationären Einzelhandel auf Schnäppchenjagd gehen als im vergangenen Jahr. Das hat das Internetportal BlackFriday.de im Oktober in einer Umfrage in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Appinio herausgefunden. So hat zwar mit 61 Prozent die Mehrheit der Befragten vor, ausschließlich im Internet einzukaufen. Jedoch liegt der Anteil der Offline-Käufer mit 39 Prozent höher als der Anteil der Black-Friday-Kunden aus dem vergangenen Jahr: Damals planten 31 Prozent, im stationären Handel einkaufen zu wollen.

97 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, den Black Friday zu kennen. 76 Prozent planen 2021 an diesem Tag einen Einkauf. 30 Prozent davon wollen zwischen 100 und 200 Euro ausgeben. 73 Prozent der Befragten sind an Produkten der Kategorie Technik/Elektronik interessiert. 31 Prozent gaben an, am Black Friday ausschließlich auf der Suche nach speziellen Produkten zu sein. 69 Prozent wollen sich von den Angeboten der Händler inspirieren lassen und spontan bestellen. 38 Prozent der Käufer bevorzugen es, bis zum Black Friday zu warten, weil sie dann den besten Preis für sich erwarten. 62 Prozent wollen auch schon in den Tagen vor dem Black Friday einkaufen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch