Manfred Meyer neues Aufsichtsratsmitglied

Hagebau-Gesellschafter bestätigen Schuller und Tintelnot einstimmig in ihren Ämtern

Manfred Meyer, seit 2016 Geschäftsführer des Holzspezialisten Klöpferholz, wurde neu in den Aufsichtsrat der Hagebau gewählt. (Quelle: Hagebau)
Manfred Meyer, seit 2016 Geschäftsführer des Holzspezialisten Klöpferholz, wurde neu in den Aufsichtsrat der Hagebau gewählt. 
26.11.2021

Johannes Schuller, Aufsichtsratsvorsitzender der Hagebau, und Julian Tintelnot, stellvertretender Vorsitzender der Kooperation, wurden bereits am 1. Oktober 2021 auf der diesjährigen Gesellschafterversammlung in Berlin einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Das teilte das Unternehmen heute mit. Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurde Manfred Meyer, der seit 2016 Geschäftsführer des Holzspezialisten Klöpferholz ist. Er folgt auf Benedikt Hüttemann, der nicht erneut für den Aufsichtsrat kandidierte. Klöpferholz ist seit 2019 Gesellschafter der Hagebau. Das Münchner Familienunternehmen blickt auf eine fast 150-jährige Firmengeschichte zurück und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter. Deutschlandweit betreibt die Gruppe 20 Holzgroßhandelsstandorte in acht Bundesländern.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch