50.000 Euro für Hilfsbedürftige in der Region

Bauhaus unterstützt die Initiative „Wir wollen helfen“

Florian Kranefuß (links) nahm den Scheck von Dieter Bien entgegen.(Quelle: Bauhaus)
Florian Kranefuß (links) nahm den Scheck von Dieter Bien entgegen.
20.12.2021

Bauhaus spendet auch in diesem Jahr wieder an die Initiative „Wir wollen helfen“, die sich für bedürftige Menschen aus der Region Rhein-Neckar einsetzt.  Am 10. Dezember übergab Dieter Bien von der Unternehmensleitung im Bauhaus-Servicecenter Deutschland einen Scheck über 50.000 Euro an die beiden Vorsitzenden Florian Kranefuß und Peter W. Ragge. Die Initiative greift vor allem Familien und älteren Menschen finanziell unter die Arme, wenn staatliche Zuschüsse nicht ausreichen. Die Spenden erreichen Hilfsbedürftige in Form von Lebensmittelpaketen, Spielzeug, Kinderbekleidung oder Bargeld. Bauhaus unterstützt die Organisation seit mehr als 30 Jahren.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch