Koziol-Besteckset kopiert

Plagiarius 2022 für australisches Verlagshaus Are Media

Optisch kaum zu unterscheiden: Das originale Besteckset von Koziol (oben) und das australische Plagiat.(Quelle: Aktion Plagiarius e.V.)
Optisch kaum zu unterscheiden: Das originale Besteckset von Koziol (oben) und das australische Plagiat.
26.04.2022

Die Aktion Plagiarius hat am 25. April 2022 zum 46. Mal ihren Negativpreis „Plagiarius“ an Hersteller und Händler besonders dreister Plagiate und Fälschungen vergeben. Träger des Schmähpreis ist in diesem Jahr die Kopie des dreiteiligen Besteckset „Klikk“ des australischen Verlagshauses Are Media, im Original vom deutschen Hersteller Koziol „ideas for friends“ GmbH. Weitere Plagiarius-Auszeichnungen gingen unter anderem an diverse Online-Händler, vorwiegend aus der Volksrepublik China, für ihre Nachahmung des Knipex TwinKey sowie die  Kopie der CanadianCat-Futterbar „Cat Diner“ eines deutschen Discounters, im Original ist diese vom deutschen Hersteller Wagner Pet Products. Die Trophäe, ein schwarzer Zwerg mit goldener Nase, symbolisiert laut der Aktion „die immensen Profite, die ideenlose Nachahmer sprichwörtlich auf Kosten von Kreativen und innovativen Unternehmen erwirtschaften“.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch