diy plus

Parkettfußbodenplatte neu geordnet

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     HOLZ Parkettfußbodenpalette neu geordnet In dem Bestreben, Produkte und Qualitäten den Bedürfnissen ihrer Kunden optimal anzupassen, hat die Parkettfabrik Uffenheim, Gg. Hufnagel GmbH & Co.KG ihre Fertigparkettaktivitäten neu geordnet. Für den Abverkauf bietet Uffenheimer Parkett eine breite Palette von Unterstützungsmaßnahmen an. Das bewährte Lignetto-Massiv-Fertigparkett, welches speziell eine Lagerhaltung auf engstem Raum ermöglicht, ohne deshalb die Verlegevielfalt durch unterschiedliche Muster (Fischgrät, Schiffsboden, Würfel, Altdeutsch-Verband, Reihe usw.) einzuschränken, wurde durch Verwendung neuer, lösemittelfreier Dispersionskleber für die Verklebung auf saugenden Unterböden den Anforderungen an eine möglichst schadstofffreie Verlegung angepaßt. Gleichzeitig wurde mit der Verlegung auf dem 2 mm Lignettkork die Möglichkeit geschaffen, auch dieses nur 7,5 mm starke Massivholzprodukt schwimmend zu verlegen. Bei vielen Heimwerkern spricht ja die schwimmende Art der Verlegung besser an als die an und für sich einfachere und sichere Verklebung mit dem Unterboden. Außerdem erweitert sich der Anwendungsbereich des Lignetto-Massiv-Fertigparketts dadurch auch auf diejenigen geraden und unebenen Unterböden, die nicht die erforderliche Festigkeit für eine Verklebung haben. Als zweite Produktlinie wurde das Lignetto-Fertigparkett in der Stärke 15 mm eingeführt. In den Holzarten Eiche, Buche und Esche wird hier eine Schiffsbodendiele im Maß 220 x 18 cm angeboten, die aufgrund der sauberen und ansprechenden Sortierung den Freund der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch