diy plus

Linnig und Partner: Werbung muß Spaß machen

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     MARKETING Linnig und Partner Werbung muß Spaß machen Die Koblenzer Linnig und Partner. Werbeagentur bietet DIY-Kompetenz im Full-Service nach dem Grundsatz “Qualität statt Quantität" Das Geschäftsleitungs-Team einer motivierten Agenturmannschaft: Jutta Bauer, Sigrid Niehörster, Rainer Linnig, Rolf Hennequin und Dr. Thomas Senft (v.l). Linnig und Partner. blickt in diesem Jahr auf eine zehnjährige Geschichte und entsprechend lange DIY-Erfahrung zurück. Ist das für eine Werbeagentur viel oder wenig? Der Agenturgründer Rainer Linnig, der vor seiner Selbständigkeit auch einmal Werbeleiter bei Bauhaus in Mannheim war, antwortet darauf mit dem Einstein-Zitat “Alles ist relativ". Für ihn ist zwar Geschichte gleich Erfahrung. Aber aus seiner Sicht kann eine Agentur keine Erfahrung haben. Erfahrung haben nur die Mitarbeiter - gesammelt in der Berufsausbildung, im Studium, in anderen Agenturen oder Unternehmen und natürlich auch bei Linnig und Partner. Diese Denkweise ist ein typisches Merkmal auch für die Handlungsweise der Agentur, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht. Die Philosophie “Zwei Monologe sind noch lange kein Dialog. Linnig und Partner. sucht den Dialog. Von Mensch zu Mensch." Ob dieses Motto ausreicht, um die eigene “Philosophie" zusammenzufassen - darauf möchte man sich nicht festlegen. Man kann es statt dessen aber einen wesentlichen Unternehmensgrundsatz der Koblenzer DIY-Werbespezialisten nennen. Denn über und hinter all ihrer Arbeit steht die feste Überzeugung, daß Erfolge nur gemeinsam zu erzielen sind. Durch den permanenten…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch