diy plus

Antibeschlag für Spiegel

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Das Beschlagen von Spiegeln soll ein neues Produkt von Alper verhindern. Dabei handelt es sich um eine Heizfolie, die auf der Rückseite des Spiegels angebracht, wird. Das Produkt, so der Anbieter, ist problemlos anzubringen. Dazu wird der Schutzfilm abgezogen und die Folie in der gewünschten Position angeklebt. Für das Netzkabel, so der Anbieter weiter, reicht ein Abstand von einem Zentimeter zwischen Wand und Spiegel. Das Produkt wird in unterschiedlichen Maßen angeboten. (Alper, Via Voiron 27, I-36061 Bassano del Grappa)
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch