diy plus

Bequemes Arbeiten

Mit dem Bondex Spray-Center bietet Dyrup Sprühpistole und Beschichtungsprodukt erstmals als Komplettpaket. Damit will der Anbieter dem Do-it-yourselfer die Arbeit beim Schutz von Holzoberflächen deutlich vereinfachen
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Gerade das Beschichten von großen oder schwer zugänglichen Oberflächen wie Sichtschutzzäune oder Holzfassaden ist für den Heimwerker eine oft zeitaufwändige und mühsame Arbeit. Hier setzt ein neues Konzept an, das Dyrup nun in den Handel bringt, das Bondex Spray-Center. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus elektrischer Sprühpistole und darauf abgestimmten, gebrauchsfertig eingestellten Holzschutz-Farben und -Lasuren. Die Farben müssen daher nicht verdünnt werden und auch die Spraydüse, so der Anbieter, ist bereits für den sofortigen Einsatz angepasst. Eine kleine Düsengröße reduziere Sprühverluste und sorge so dafür, dass nicht mehr Farbe als nötig verbraucht werde. „Wir haben das Konzept entwickelt nach dem Motto ‚Stecker rein und los geht es’“, bekräftigt Jürgen David, Marketingleiter und Leiter Anwendungstechnik bei dem Oberflächenspezialisten aus Mönchen-gladbach. Bis zu dreimal schneller im Vergleich zum Einsatz mit dem Pinsel könne mit der Sprühpistole ein Anstrich erledigt werden. „Und Ergebnis der Sprühaktion ist eine ebenmäßige Oberfläche ohne Pinselansätze, ohne Nasenbildung oder Farbverläufe, die bis zu sieben Jahre Dauerschutz bietet“, so David weiter.
Bis zu dreimal schneller als mit dem Pinsel kann der Heimwerker mit der Sprühpistole arbeiten.
Platzsparendes Display
Für die Präsentation im Markt sind Gebinde und Sprühpistole auf einem platzsparenden Display arrangiert. Dieses ist wahlweise mit einer DVD-Präsentation ausgestattet, die dem Baumarktkunden die einfache Anwendung erklärt und die Vorteile der Oberflächenbehandlung im Sprühverfahren demonstriert. Darüber hinaus steht Endverbraucher und Handel eine Broschüre zur Verfügung, die über Produkte, Anwendung sowie einzelne Arbeitsschritte informiert und Tipps für die fachgerechte Verarbeitung liefert. Außerdem wird die Markteinführung unterstützt durch Kommunikation in Endverbrauchertiteln und im Fernsehnen. Hier wird die RTL-Deko-Soap „Mein Garten“ gesponsert. In Planung sind zudem Cross-Promotion-Möglichkeiten.
Das Spray-Center von Bondex.
Kompakte Präsentation
Das Bondex Spray-Center ist Teil eines neu entwickelten Konzepts, mit dem Dyrup neue Wege in der Warenpräsentation und Distribution beschreiten will. Wie auch schon das Bondex Garten-Center mit Holzschutz- und Holzpflegeprodukten und das Bondex Abbeizer-Center mit Abbeizern und Graffiti-Entferner will das Spray-Center durch seine kompakte Präsentation bestechen. „Ziel ist, das Problemlösersortiment nicht im Hochregal…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch