diy plus

Gemeinsam neue Wege

Caramba arbeitet ab Juli mit einem neuen Vertriebspartner zusammen, der System Partner Autoteile GmbH (SPA). Dadurch sollen die Kunden noch besser und gezielter betreut werden.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Download: Gemeinsam neue Wege  (PDF-Datei)
Die Firma SPA aus Karlsruhe konzentriert sich zusammen mit ihren rund 100 Mitarbeitern auf den Vertrieb von starken Herstellermarken im Bereich Autozubehör. Zu den Vertriebspartnern zählen namhafte Markenartikler wie Bosch und Sonax, aber auch WD-40 und Mobil. Zielgruppe der SPA sind die privaten Endverbraucher in der Großfläche. Neben Bau- und Heimwerkermärkten werden Verbrauchermärkte, C&C-Betriebe, Warenhäuser, Discounter und Katalogversender beliefert. „Als eine der ersten Adressen im Großflächenvertrieb von Autozubehör in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Zentraleuropa erarbeiten wir kundenspezifische PoS-Konzepte“, so Walter Schwaß, Geschäftsführer der SPA.Caramba wiederum gilt auf dem Markt für Autozubehör als eine der ältesten und bekanntesten Marken rund um das Auto und steht nach wie vor als Gattungsbegriff für Rostlöser. Das Warenzeichen wurde 1903 angemeldet und steht heute für eine breite Produktpalette aus rund 100 Artikeln in den Bereichen Pflege und Wartung rund um Auto, Werkstatt, Haus und Hobby. Das Produktportfolio unterteilt sich in vier Produktbereiche:
Schmieren, Ölen und Lösen (Flow),
Pflege und Schutz (Care),
Service und Wartung (Check) und
Reinigen und Veredeln (Clean).
„Wir investieren viel in Forschung und Entwicklung“, erläutert Michael Kupzig, Geschäftsführer Verkauf bei Caramba. „Alle Inhaltsstoffe der rund 15 Mio. Gebinde, die das Werk jedes Jahr verlassen, werden kontinuierlich auf ihre Effizienz geprüft und immer weiter verfeinert.“ Zwei eigene Forschungs- und Entwicklungslabore sorgen für den stetigen Ausbau der Produktpalette und für weiter verbesserte Rezepturen. „Ob Kettenspray oder Felgenreiniger, ob Multiöl oder Magic Wonder, Caramba produziert reihenweise Testsieger“, ergänzt Kupzig. Erst 2007 hat das Unternehmen sein Sortiment vollkommen überarbeitet und durch neue Entwicklungen ergänzt. Zur Unterstützung des Verkaufs seiner Produkte startet Caramba jetzt mit einer völlig neuen Marketingkampagne. Unter anderem wird auf T-Shirts, Plakaten und Displays mit Sprüchen geworben, die mit der Funktion der Produkte spielen.Ab Juli nun gehen die beiden Unternehmen gemeinsame Wege. „Caramba und SPA haben die gleichen Ziele und sehen in ihrer Kooperation die Möglichkeit, ihren Kunden künftig eine optimale Betreuung zu bieten“, erklärt Mario Schuckert, Vertriebsleiter und Prokurist bei SPA. Michael Kupzig von Caramba ergänzt: „Durch die Partnerschaft mit SPA wollen wir mehr…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch