diy plus

Gesprüht, nicht gestrichen

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Mit dem neuen, innovativen Farbsprühsystem Wall Perfect W 665 von Wagner wird der Wohnraum zum Wohntraum: Innenwandfarben lassen sich schnell und gleichmäßig deckend auf bis zu zwölf m² in einem Arbeitsgang sprühen –das zeitraubende Vorstreichen von Ecken und Kanten entfällt. Mit der dreifach verstellbaren Düse können sowohl große Flächen als auch Wandschablonenmotive sauber und präzise gesprüht werden, unterstreicht Wagner. Für schnelle Farbwechsel oder die einfache Reinigung ist der Sprühaufsatz im Nu „abgeklickt“. So lässt sich der Wandfarbensprühaufsatz auch mit einem als Zubehör erhältlichen Lacksprühaufsatz für Lacke und Lasuren tauschen. Optimal sprühen lassen sich Farben und Lacke, die mit dem Qualitätssiegel Perfect Spray gekennzeichnet sind: Das grüne Perfect-Spray-Siegel auf dem Farbbehälter zeichnet Innenwandfarben aus und das rote Lacke und Lasuren. www.wagner-group.com www.clever-streichen.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch