Ebay-Kollektion
Bildunterschrift anzeigen
Passende Produkte für den Bau eines eigenen Gartenhauses bietet die Ebay-Kollektion „Haus im Garten“.
diy plus

E-Commerce - Ebay

Multichannel – aber wie?

Ebay erklärt seine fünf Erfolgskonzepte für den Handel – und somit auch für die DIY-Branche.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung aller Absatzkanäle, vom stationären Ladengeschäft über Online-Shops und mobile Apps, treibt die Weiterentwicklung von Vertriebsmodellen in der DIY-Branche immer stärker voran. Eine neue Kundenansprache und die Entwicklung intelligenter Lösungen, die alle Kanäle miteinander kombinieren, werden erforderlich. Die entscheidende Frage: Welche Konzepte und Strategien müssen konkret verfolgt werden, um im Handel der Zukunft erfolgreich zu sein?
Der Weg zur eigenen Multichannel-Strategie
Für die Umsetzung einer erfolgreichen Multichannel-Strategie ist vor allem eines wichtig: Jeder Händler, jedes Unternehmen muss seinen individuellen Weg gehen und die eigenen Kunden über die verschiedenen Vertriebskanäle genauso erreichen, wie sie es sich wünschen. Hierbei können Online-Marktplätze eine wichtige Rolle spielen. Die große Reichweite - Ebay zählt 157 Millionen aktive Nutzer weltweit - sowie das umfangreiche Marketingvolumen sind zwei der Hauptargumente für den Vertrieb auf einem Online-Marktplatz. Ob Baumarkt- oder Gartensortiment - Ebay ist dabei sowohl für Händler aller Größen und Branchen als auch für Fachhändler mit spezifischem Kundenkreis gleichermaßen attraktiv, um die Verflechtung von stationärem und digitalem Handel voranzutreiben und das reguläre Online-Sortiment einem noch größeren Kundenkreis zugänglich zu machen.
Das Ladengeschäft als Servicekanal
Trotz steigender Umsatzzahlen im Online-Handel spielt das stationäre Geschäft für Multichannel-Händler in Deutschland eine große Rolle: Für knapp 60 Prozent von ihnen ist es weiterhin die wichtigste Einnahmequelle (Innofact-Umfrage, 2015). Eine sinnvolle Verbindung zwischen On- und Offlinehandel können Serviceleistungen für Kunden darstellen, die den Onlinehandel durch lokale Services ergänzen oder auch das stationäre Sortiment online verfügbar machen. Letzteres ermöglich der Click & Collect-Service von Ebay, durch den Händler ihren Kundenkreis maßgeblich erweitern können. Kunden können die mit dem Click & Collect-Logo gekennzeichneten Artikel der Händler bequem bei Ebay bezahlen und anschließend in einer Filiale ihrer Wahl abholen. Händler haben dann bei der Abholung die Möglichkeit, durch Vor-Ort-Beratung ihren Kundenservice zu erweitern. Insgesamt können sie mit dem Click & Collect-­Service die Kundenfrequenz im Ladengeschäft erhöhen und ihren Umsatz steigern.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch