ZEUS macht mal

20.12.2001

Bauklotz, Werkmarkt und Baufuchs werben jetzt im Bildzeitungsstil.

Mit dem Slogan „Mach mal!“ hat die ZEUS zum Weihnachtsgeschäft ein neues Beilagenkonzept für die baumarktorientierten Systeme Bauklotz, Werkmarkt und Baufuchs aufgelegt. Mit Zeitungsberichten im Bildzeitungsstil werden darin die Produkte vorgestellt. Unverändert ist die Zahl der beworbenen Artikel geblieben: rund 60 bis 70 bei Werkmarkt sowie 80 bis 120 bei Bauklotz und Baufuchs. Jeder Händler kann in dem vierseitigen DIN A3-Prospekt bis zu 13 Produkt-Wechselfelder für zwölf Produktgruppen und für Saisonartikel individuell belegen. Für Frühjahr 2002 kündigt die ZEUS außerdem eine Artikel-Informations-System genannte Bilddatenbank im Internet an. Sie soll die jeweils aktuellen Mach-Mal-Beilagen enthlten, so dass die Händler die Wechselfelder über das Internet auswählen können.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch