Aufsichtsratswechsel bei Wienerberger

14.05.2002

Bank Austria weiterhin dominant im Aufsichtsrat des österreichischen Baustoff-Konzerns

Friedrich Kadrnoska löst Gerhard Randa als Aufsichtsratsvorsitzender beim österreichischen Baustoff-Konzern Wienerberger ab. Kadrnoska kommt wie sein Vorgänger von der Bank Austria. Außerdem folgt Harald Nograsek, ebenfalls Bank Austria, im Aufsichtsrat dem ebenfalls ausgeschiedenen Erich Hampel nach.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch