Schatten und etwas Licht

Baugenehmigungen liegen im Quartalsvergleich nochmals 8,5 Prozent unter dem Vorjahr. Einfamilienhäuser verzeichnen jedoch ein leichtes Plus

Die Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser ziehen ganz leicht an. Von Januar bis März 2002 wurden in diesem Segment 0,6 Prozent mehr Wohnungen genehmigt als im Vorjahresquartal. Mit insgesamt 64.600 Genehmigungen – davon 6.300 Maßnahmen in Bestand – lag das Saldo aber um 8,5 Prozent unter dem ersten Quartal 2001, jedoch nahezu auf demselben Niveau (-0,5 Prozent) wie im vierten Quartal 2001.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch