Thüringen zu Gast an der Mosel

12.08.2002

Mit Unterstützung der Röhrig–Hagebaumärkte in Zeulenroda/Thüringen und Treis-Karden fand das „Zweite Mosel-Trabi-Treffen“ beim Moselweinfest am Fuße der Burg Eltz statt

Das Röhrig-Bauzentrum war Ziel eines „Trabi-Nacht-Convois“, der in verschiedenen Städten Thüringens gestartet war. Aber auch aus allen anderen Regionen Deutschlands und aus den Niederlanden kamen sehenswerte Trabis an die Mosel. Auf große Resonanz stieß die erstmalige Wahl einer „Miss Trabi Mosel“ und der große „Trabi-Corso“. Sehenswert waren die zahlreichen DDR Wohnwagen - von der „Telefonzelle“ bis zum „Klappfix“. Die Versteigerung eines „MDR Jubiläums-Trabis“ erbrachte als Benefizaktion die stolze Summe von 2.000 € zugunsten behinderter Kinder.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch