Geschäftsleitung verkleinert

24.01.2003

Norbert Sykora hat Al-Ko verlassen, Antonio De Filippo hat nun die Gesamtverantwortung

Norbert Sykora hat die Geschäftsleitung von Al-Ko, Kötz, zum Jahresende 2002 auf eigenen Wunsch verlassen. Sein Geschäftsleitungskollege Antonio De Filippo, der bislang für den Bereich Technik zuständig war, hat die Gesamtverantwortung mit Vertrieb und Marketing übernommen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch