Gesucht: Auszubildende

29.08.2003

Die Bau- und Heimwerkermärkte konnten zehn Prozent der Ausbildungsplätze noch nicht besetzen

In den Bau- und Heimwerkermärkten sind noch Lehrstellen frei. Darauf hat der BHB hingewiesen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind noch durchschnittlich zehn Prozent der in den Mitgliedsunternehmen angebotenen Ausbildungsplätze unbesetzt. Vor allem Interessenten für den Beruf des Einzelhandelskaufmanns werden noch gesucht. Auch Ausbildungsstellen für angehende Verkäuferinnen gibt es noch ausreichend.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch