Dachser-Schachinger in Österreich unter neuer Führung

04.11.2003

Günther Klimitsch wird Geschäftsführer von Dachser-Schachinger Österreich

Günther Klimitsch (48) hat zum 1. November 2003 die Geschäftsführung von Dachser-Schachinger in Österreich übernommen. Klimitsch, ein ausgewiesener Logistik-Spezialist, wird von Hörsching/Linz aus das national flächendeckende Netzwerk von Dachser mit Anschluss an Europa und die Welt steuern.
Zum Jahreswechsel 2003/2004 wird der Logistikdienstleister auch die verbleibenden 20 Prozent der Schachinger Tochter Euronet übernehmen und in die Dachser-Schachinger Gesellschaft m.b.H. überführen. Mit diesem Schritt wird auch Dr. Max Schachinger aus der Geschäftsführung der Dachser-Schachinger Gesellschaft m.b.H. ausscheiden. Er will sich auf die Umsetzung der strategischen Neuausrichtung der Schachinger Logistik Holding konzentrieren.
Der Dachser-Konzern erwirtschaftete im Jahr 2002 einen Gesamtumsatz von 1,9 Mrd. €. Dabei bewegten 11.200 Mitarbeiter in weltweit 161 Profit Centern 22,4 Mio. Sendungen mit einem Gesamtgewicht von 10,9 Mio. Tonnen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch