Nachfolge geregelt

18.11.2003

Rüdiger Paulmann legt die Führung von Paulmann Licht in die Hände seines ältesten Sohnes Detlev

Die Nachfolge von Rüdiger Paulmann (64)in der Unternehmensleitung von Paulmann Licht, Springe, tritt sein ältester Sohn Detlev (34) als Sprecher der Geschäftsführung an. Die Führungsspitze bilden außerdem die langjährigen Prokuristen Thomas Hamann (39, Finanzen, Controlling) und Dirk Oldenburg (40, Vertrieb). Zur Geschäftsleitung gehören auch weiterhin die Prokuristen Hartmut Danlowski (45, Logistik, EDV) und Thomas Hecke (44, Einkauf, Qualitätssicherung). Hartmut Wehner (63, Finanzen) wird als Prokurist bis zu seinem Ruhestand im Herbst 2004 für Paulmann tätig sein.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch