Teilweise Neubesetzung

Auf der Hauptversammlung der Herstellervereinigung Bau + DIY wurden drei neue Vorstandsmitglieder gewählt

Rund 170 Teilnehmer kamen zur diesjährigen Hauptversammlung der Herstellervereinigung Bau + DIY Anfang Juni in Leipzig. Bei der turnusgemäßen Neuwahl des Vorstands wurden Dietrich Alberts (Gust. Alberts GmbH & Co. KG), Ludger Ewers (Saarpor Klaus Eckhardt GmbH Neunkirchen Kunststoffe KG), Hans-Walter Hustadt (Briloner Leuchten GmbH) und Reinhard Söhlke (Westag & Getalit AG) in ihren Ämtern bestätigt, neu gewählt wurden Ulrich Köhler (Knauf Bauprodukte GmbH & Co. KG), Uwe Schröder (Sanitop-Wingenroth GmbH & Co. KG) und Peter Stechmann (Alpina Farben GmbH). Der Verband vertritt aktuell rund 130 Hersteller und Lieferanten von Produkten aus den DIY-, Baustoff- sowie Haus- und Garten-Sortimenten. Diese beschäftigen rund 30.000 Mitarbeiter und repräsentieren ein Umsatzvolumen von rund sechs Mrd. €.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch