Information und Austausch

24.07.2008
Der International Garden Corner, den der Dähne Verlag in Kooperation mit der Koelnmesse auf der spoga+gafa 2008 einrichtet, wird wieder zum Branchentreff auf der Messe

Nach der erfolgreichen Premiere auf der spoga+gafa vor zwei Jahren richtet der Dähne Verlag in Kooperation mit der Koelnmesse nun zum zweiten Mal den International Garden Corner aus. Dieses Angebot versteht sich als Informationsplattform und Treffpunkt für die Gartenbranche während der spoga+gafa vom 31. August bis zum 2. September 2008 in Halle 10.2, Stand E 11.
Fester Bestandteil des Programms sind zwei Roundtable-Gespräche zu aktuellen Themen aus dem Gartenmarkt. Konkret wird es um Nachhaltigkeit und Ökologie als Wachstumspotenzial sowie um den Boom der Gartendeko- und Lifestylesortimente gehen. So stellen sich Insider und Experten am Sonntag, 31. August, ab 15 Uhr der Frage: „Wie grün ist die grüne Branche?“ Eine zweite Runde diskutiert am Montag, 1. September, zur selben Uhrzeit über das Thema: „Garten und Lifestyle: Was macht die Branche daraus?“
Auf einer Pressekonferenz ebenfalls am Montag bereits um 11 Uhr informiert der Dähne Verlag gemeinsam mit den Marktforschungsunternehmen BBE Retail Experts und Konzept & Markt über Trends, Daten und Statistiken des Gartenmarkts.
Zum Gafa-Branchenfrühstück laden der Industrieverband Garten (IVG) und der Verband Deutscher Garten-Center (IVG) zusammen mit dem Verlag Mitglieder und Gäste auf den Stand des International Garden Corner ein. Termin ist Dienstag, 2. September, 9.30 Uhr (Einladung erforderlich). An allen drei Messetagen ist außerdem ein internationaler Pressestand eingerichtet.
Das Programm des International Garden Corner können Sie jederzeit unter www.DIYonline.de/verlag nachlesen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch