Erfreulicher Verlauf

05.03.2010
Die Euro-Cis in Düsseldorf verbucht deutliche Zunahme der ausländischen Fachbesucher

Die Euro-Cis 2010, Technologiefachmesse für den Handel, ist gestern in Düsseldorf zu Ende gegangen. 190 Aussteller aus 22 Nationen präsentierten drei Tage lang zukunftsweisende IT- und Sicherheitslösungen für alle Bereiche des Handels. Insgesamt 5.400 Fachleute kamen an den Rhein, um sich über das speziell auf den Handel und seine Partner zugeschnittene Angebot zu informieren. "Besonders erfreulich ist die starke Zunahme von Fachbesuchern aus dem Ausland", sagt Wilhelm Niedergöker, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. "Das beweist, dass wir mit unserem speziell auf die Retailbranche fokussierten Angebot dem Bedürfnis der Branchen nach einer eigenen Technologiemesse für die IT-Verantwortlichen und Entscheider des Handels entsprechen."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch