Preisgekrönt

11.10.2010
HDM erhielt den silbernen ITVA-Preis in der Kategorie POS

Bei der Verleihung des 18. ITVA-Preises 2010 (Integrated TV & Video Association) hat HDM, Moers, die Silberne Pyramide in der Kategorie POS erhalten. Gewürdigt wurde ein vierminütiger Film über das Produkt „Cinewall“. Der Film zeigt, wie die Eleganz eines flach an der Wand hängenden TV-Gerätes reduziert wird, wenn viele Signal- und Stromkabel sichtbar herunterhängen. Die siebenköpfige Jury unter Vorsitz von Peter Waury, Dozent für audiovisuelle Kommunikation an der Ruhr-Universität Bochum, wählte aus der großen Zahl an Einreichungen die besten aus. Verliehen wurde die ITVA-Pyramide bei einer Galaveranstaltung im Rahmen der „Photokina“ in Köln.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch