Social Shopping bricht ein

30.07.2012
IBM Retail Online Index zeigt 20-prozentigen Umsatzrückgang bei Bestellungen

Der IBM Retail Online Index ergab im zweiten Quartal 2012, dass Verbraucher vermehrt auf mobile Endgeräte setzen. So erzielten Einzelhändler 15 Prozent Umsatzwachstum durch mobile Endgeräte, aber mussten gleichzeitig einen 20-prozentigen Umsatzrückgang bei Bestellungen über Social Media-Kanäle hinnehmen. Der IBM Retail Online Index ist eine Cloud-basierte Analyse des Online-Handelssektors. Infolgedessen sah der Einzelhandel Online-Index einen Rückgang der positiven Stimmung rund um Social Media, die nach dem Online-Index von 25,1 Prozent im ersten Quartal auf 18,6 Prozent im zweiten Quartal sank.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch