Sure Flap

Eine Haustierklappe für Hunde und Katzen

03.12.2012

Sure Flap Ltd., der Hersteller der preisgekrönten mikrochipgesteuerten Katzenklappe, spricht mit seiner neuesten Produktinnovation nun neben Katzenbesitzern auch Hundebesitzer an. Wie ihr kleiner Vorgänger verwandelt auch die „Haustierklappe“ den implantierten Mikrochip eines jeden Vierbeiners in dessen persönlichen Haustürschlüssel. So kann dieser, je nach Bedarf, das Haus verlassen und dahin wieder zurückkehren. Mit einer Breite von 178 mm und einer Höhe von 170 mm ist die „Haustierklappe“ laut Unternehmen sowohl für die Benutzung durch kleinere Hunderassen als auch durch größere Katzenarten geeignet. Die Verriegelungszeiten und Entriegelungszeiten sind mithilfe des integrierten Timers individuell einstellbar. Da das Gerät bis zu 32 verschiedene Mikrochipnummern speichern kann, ist es besonders ideal für Haushalte mit mehreren Tieren. Neue Funktionen, wie die Kompatibilität mit RFID-Halsbandanhängern für Haustiere ohne Chip, und ein noch robusteres Design, sollen das Gerät noch attraktiver machen.www.sureflap.co.uk
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch