Gesicherte Zukunft

HP Handelsgut kauft die insolvente Heipei und gewinnt Melchers als Partner

Die Heißenbüttel & Peitzmeyer GmbH, Oldenburg, hat ihre Zukunft gesichert. Die Nachfolgegesellschaft HP Handelsgut GmbH (55 Mitarbeiter), die bereits im Juni 2013 gegründet wurde, hat nun mit der Unternehmerin Martina Möller und dem Handelshaus Melchers Partner gefunden. Unter der Führung der Anwaltskanzlei Schultze und Braun wurde die bereits eingeleitete Organisationsentwicklung umgesetzt. Ein strafferes Sortiment mit Schwerpunkt auf Garten und Freizeit sowie Haushalt wurde mit modernen Neuheiten ergänzt und zeigt sich für die Saison 2014 mit neuem Gesicht. Der geschäftsführenden Gesellschafterin Möller ist es gelungen, Melchers als weiteren Partner zu gewinnen. Möller: „ Melchers ist ein weltweit operierendes Unternehmen fokussiert auf internationale Marktentwicklung mit Schwerpunkt Asien und ist damit der ideale Partner für unsere langfristige Wachstumsstrategie. Wir wollen sowohl im Garten- und Freizeitmarkt als auch im Haushaltsbereich an alte Erfolge anknüpfen und diese gezielt ausbauen.“ Die organisatorischen Veränderungen liegen insbesondere in den optimierten Arbeitsprozessen. Durch neue IT-Systeme ist es gelungen, eine moderne Lager-Logistik aufzubauen, die den Handel zuverlässig versorgt, so Möller.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch