Cross-Channel

Dehner versendet jetzt auch Pflanzen und frischt seinen Shop auf

Pflanzen von Dehner gibt's jetzt auch per Paket: Der Gartencenterbetreiber erweitert seinen Online-Shop um lebendes Grün.Bildunterschrift anzeigen
Pflanzen von Dehner gibt's jetzt auch per Paket: Der Gartencenterbetreiber erweitert seinen Online-Shop um lebendes Grün.

Dehner erweitert sein Cross-Channel-Angebot um den Versand von Pflanzen für den In- und Outdoorbereich. Ergänzend zum Anfang 2017 etablierten Express-Kurierdienst, der zum Wunschtermin aus der nächstgelegenen Filiale liefert und künftig in den "Dehner Premium Versand" integriert ist, wird die grüne Ware nun auch aus dem Versandzentrum am Unternehmenssitz in Rain am Lech verschickt. Parallel zum Start des neuen Services zeigt sich auch der Online-Shop nach einem Relaunch in neuer Optik.
Mit dem Pflanzenversand "ist jetzt auch unser Kernsortiment 'Pflanze' auf allen Kanälen verfügbar und schafft so ein noch kundenfreundlicheres Einkaufserlebnis", sagt Christoph Harlinghausen, Ressortleiter E-Commerce und Cross-Channel. Die Gartencenterkette hatte den Pflanzenversand bereits in der Nebensaison erfolgreich getestet.
Der neue Versandservice umfasst ein Basissortiment von rund 1.500 Artikeln von der Zimmerpflanze bis zur Baumschulware und soll in Zukunft um alle verfügbaren Produktgruppen erweitert werden. Die Abwicklung erfolgt über das Pflanzenversandzentrum in Rain, der Versand in speziellen Verpackungen über DHL Paket oder per Palette.
Der Dehner-Online-Shop mit rund 50.000 Artikeln aus den Bereichen Garten und Zoo wurde zum Start des neuen Services überarbeitet: Außer einem neuen Responsive Design wurde eine vereinfachte Navigation und eine übersichtlichere Struktur eingeführt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch