Digitalisierung

Hagebau besetzt operative Geschäftsführung der IT neu

Brigitta Quednau übernimmt zum 15. April die operative Geschäftsführung der Hagebau. [Bild: Hagebau]Bildunterschrift anzeigen
Brigitta Quednau übernimmt zum 15. April die operative Geschäftsführung der Hagebau. [Bild: Hagebau]

Zum 15. April wird Brigitta Quednau die operative Geschäftsführung der Hagebau IT übernehmen. Dies teilte die Kooperation heute mit. Die 51-Jährige Brigitta Quednau war zuletzt als Geschäftsfeldleiterin der Ethalon, einer Marke der IT-Informatik GmbH für den Handel mit Sitz in Hamburg, tätig. Kunden der Ethalon sind beispielsweise Deichmann und Depot. Marc-Oliver Herbst (48) verantwortet weiterhin die kaufmännische Geschäftsführung der 100-Prozent-Tochter.
"Mit Brigitta Quednau konnten wir eine ausgewiesene Handels-IT-Spezialistin für die Hagebau gewinnen", ist Jan Buck-Emden, Vorsitzender der Geschäftsführung, überzeugt. "Ihre Expertise wird maßgeblich auf die strategische Weiterentwicklung der Hagebau IT, aber auch der Kooperation insgesamt einzahlen."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch