Unterstützung beim DIY-Projekt

EHL launcht neue Website für Hobby-Heimwerker

Der neue Web-Auftritt ist für mobile Endgeräte optimiert. Bildunterschrift anzeigen
Der neue Web-Auftritt ist für mobile Endgeräte optimiert. 
06.08.2020

Die EHL AG, ein deutscher Hersteller von Betonsteinen für Heim und Garten, hat mit www.ehl-for-diy.de eine neue Website für Hobby-Heimwerker ins Leben gerufen. Mit dem neuen Web-Auftritt unterstützt sie Selbermacher beispielsweise beim Bau einer Terrasse oder Einfahrt und bei der Neu- und Umgestaltung des eigenen Gartens.

Von selbsterklärenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen über kreative Gestaltungsideen und Produktfilter bis zum Marktfinder werden die Besucher in allen Phasen ihres Vorhabens unterstützt. Dabei leitet Landschaftsgärtner und Vollprofi Gio mit hilfreichen Tipps und Tricks durch die Seite. Eine implementierte Kommentar-Funktion auf den Einzelseiten regt Gespräche zwischen Gleichgesinnten an. So steht entweder die Community oder EHL selbst bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Im Zeichenstil gehalten, erinnert die Seite an eine eigene Skizze oder To-do-Liste. Realitätsnah und besonders benutzerfreundlich gestaltet, navigiert sie dabei intuitiv durch die relevantesten Themen beim Eigenbau. Durch eine Optimierung für Mobilgeräte macht es keinen Unterschied, ob man sich gerade vom Notebook auf der Couch oder mit dem Smartphone im Markt Tipps einholt.

„Mit der DIY-Website ergänzen wir unseren Internetauftritt um eine weitere Plattform, die sich umfassend an Hobby-Heimwerker mit all ihren Fragen richtet“, beschreibt Andrew Wightman, Marketing-Direktor der EHL AG die Web-Neuentwicklung.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch