Marken als Vertrauensanker

Bosch und Frosch sind „Most Trusted Brands 2022“

Die Marke Frosch der Werner und Mertz Gruppe gehört zu den Top-Platzierten. (Quelle: Frosch)
Die Marke Frosch der Werner und Mertz Gruppe gehört zu den Top-Platzierten. 
13.05.2022

Bosch und Frosch stehen in ihren Produktkategorien (Haushaltsgeräte und Haushaltsreiniger) an der Spitze der „Most Trusted Brands 2022“. In der Studie hat das Magazin Reader's Digest zusammen mit dem Aachener Institut Dialego die vertrauenswürdigsten Marken in Deutschland ermittelt. Dabei wurden 3.578 Marken aus 20 Produktkategorien genannt, ein Anstieg gegenüber dem Vorjahr mit 3.265 Nennungen. Das lasse den Schluss zu, so Reader's Digest, dass Konsumenteninnen und Konsumenten vielen etablierten, aber auch neuen Marken Vertrauen schenkten.

(Quelle: Dialego/Reader's Digest)

Die Corona-Krise dämpft die Kauflust weiterhin, so ein weiteres Ergebnis. 42 Prozent der Teilnehmer sagen, dass sie ihre Einkäufe mehr im Voraus planen. Im vergangenen Jahr gaben das noch 52 Prozent der Befragten an. Produkt- und Servicequalität und damit die Verlässlichkeit von Marken setzten 73 Prozent auf Rang 1 oder 2 von sieben Kriterien zur Erreichung von Markenvertrauen. „Viele Menschen sehnen sich in unsicheren Zeiten nach Normalität und Leichtigkeit. Marken können hier Vertrauensanker bilden und Perspektiven aufzeigen“, erklärt Andreas Schröder, Geschäftsführer von Reader's Digest Deutschland. So stimmte jeder fünfte Befragte dem Statement (sehr) zu: „Ich habe häufiger zu mir bekannten, vertrauten Marken oder Produkten gegriffen als vor der Pandemie.“

(Quelle: Dialego/Reader's Digest)
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch