Hailo-Welt, Haiger
Bildunterschrift anzeigen
Im Jubiläumsjahr wurde in Haiger die neue Hailo-Welt eröffnet.
diy plus

Hailo

Erfolgsleiter in die Zukunft

Hailo feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Jubiläum. Vor allem die Erfindung der Aluminium-Haushaltsleiter sicherte dem Unternehmen den Weg zum Erfolg.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Pioniergeist, Innovationsfreude, Qualitätsbewusstsein und soziale Verantwortung, das sind laut Geschäftsführer Jörg Lindemann die Werte, die sich bis heute in der Firmengeschichte von Hailo widerspiegeln und den Erfolg des Unternehmens ausmachen. Aber ein entscheidender Schritt auf der Sprossenleiter war tatsächlich die Erfindung der Aluminium-Haushaltsleiter.
Heute umfasst der Bereich Hailo-Konsumgüter Abfallsammler, Bad- und Küchenaccessoires sowie Leitern und Gerüste für Haus und Garten. Bei den Steiggeräten versteht sich der Hersteller aus Haiger als Marktführer in Europa.
2017 feiert das Unternehmen, das viele Menschen spontan eben mit dem Roten Punkt und der Haushaltsleiter assoziieren, seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde am 22. September in Haiger gemeinsam mit rund 400 Gästen, darunter auch viele Vertreter des führenden Baumarktmanagements, die neue Hailo-Welt mit Outlet-Shop, Museum und Showroom eröffnet. Im Zentrum des modernen Neubaus steht das Museum. Hier finden Besucher Produkte und Meilensteine im jeweiligen gesellschaftlichen, sozialen oder politischen Kontext. Auch historische Werbeplakate sind dort zu sehen, ebenso wie eine Chronik der Firmen- und Familiengeschichte. "Probleme im Haushalt zu lösen und die Arbeit mit guten Ideen sicher, leichter und schöner zu machen" ... dieses Credo des Firmengründers zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte.
1947 legte Rudolf Loh im aufstrebenden Nachkriegsdeutschland den Grundstein für sein Unternehmen. Gemeinsam mit Ehefrau Irene und drei weiteren Mitarbeitern fertigte der Maschinenbauingenieur Produkte, die dringend gebraucht wurden: Eimer, Abfallbehälter, Metallbetten, Sanitätsmöbel und Bettwärmflaschen. Letztere entwickelten sich rasch zu Bestsellern, denn nur wenige Haushalte verfügten über eine intakte Heizung. 1953 folgten die ersten Einbau-Abfallsammler für die Küche.
Damit waren die Weichen gestellt für den beachtlichen Aufstieg: 1960 brachte die Erfindung der ersten Haushaltsleiter aus Aluminium den Durchbruch. "Bisher waren Leitern aus Stahl, also schwer und sperrig. Die Aluminiumleiter begründete die weltweite Erfolgsstory unseres Hauses", betont Lindemann. In den 80er-Jahren setzte Hailo dann mit der ersten Sprossenleiter mit Niveauausgleich und Multifunktionsfüßen erneut Maßstäbe in der Branche, ebenso wie heute mit der jüngsten Innovation, dem Treppenpodest TP1. Die Arbeitsplattform kann, speziell in Treppenhäusern, als idealer und sicherer Problemlöser eingesetzt…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch